Bettling Open 2018

Die richtige Aufstellung kann auch entscheidend sein

Vorbericht

8. Juli 2018

Am Samstag 13. Juli ist es wieder soweit. Das beliebte Doppelturnier für Hobby- und Freizeitspieler aus Großbettlingen geht das 12. Mal über die Bühne. Zugelassen sind nur Hobby und Freizeitspieler. In jedem Team sollte mindestens ein Nichtmitglied des TV Großbettlingen agieren. "Profis" mit LK22 und besser und Stammspeiler in der aktiven Verbandsrunde dürfen nur zuschauen, Grillen oder Bier ausschenken. In jedem Team muss mindestens eine Frau auf dem Platz stehen. Die "Feunde des Kastanienwegs" (Foto) wollen den Titel verteidigen. Die Glücksfee Franziska Heinz loste mit "Freundes des  Kastanienwegs", "Tischtennis Cracks" und "Panzerknacker" (VR-Bank) gleich drei ehemalige Turniersieger  in eine Gruppe. Das "WM Studio" und  gleichfalls als Favorit gehandelten "Powercamper" komplettieren die Hammergruppe.  In der zweiten Gruppe bekommst es Vorjahresfinalist "die Lehrer" mit "Kibotu Lattenstramm", dem Schützenverein , den "Bettling Open  Sieger 2020" und der freiwilligen Feuerwehr  zu tun. Das Turnier beginnt  um 9 Uhr.

Der Tennisverein lädt alle Freunde und Bekannten der Spieler ein, ihre Teams zu unterstützen. Steaks, Rote vom südafrikanischen Holzkohlengrill Grill, Kaffee, Kuchen  sind ausreichend vorhanden, wie auch Cocktails für die Zeit nach der Siegerehrung. 

Bilder vom Turnier findet Ihr in unsere Telekom-Cloud.

Gruppe A
Kibotu Lattenstramm
Schützenverein
BOP Sieger 2020
Freiwillige Feuerwehr
Die Lehrer

Gruppe B
WM Studio
Powercamper
Frd. d. Kastanienwegs
Tischtennis Cracks
Panzerknacker

 Die Gruppenersten und Gruppenzweiten spielen über Kreuz die Halbfinals und ermitteln die Finalpaarungen. Jeder Platz wird ausgespielt. Die Gruppendritten ermitteln den fünften Platz, etc. 

Hier finden Sie uns:

TV Großbettlingen
Jahnstraße 38
72663 Großbettlingen

 

Tel.: 07022 48900

Fax: 07022 9045391

 

>> E-Mail schreiben

Besuche seit dem 28.11.2006: