Spielberichte 2016 Jugendmannschaften 

U10

U10- TA Spfr. Dottingen  1 (16:4)

Auch dieses Midcourttennis-Verbandsspiel konnte die U10-Mannschaft ganz klar für sich verbuchen. Mit 16:4 gewann sie gegen den TA Spfr. Dottingen. Schon bei den Staffelspielen gingen die Kids mit 7:1 in Führung. Während Tobias und Daniel ihre beiden Einzelspiele ganz klar für sich entscheiden konnten, kämpfte Mattis in seinem ersten Einzelspiel um jeden Punkt. Das Einzel endete nach einem ausgeglichenen Spiel mit einem Unentschieden. Jamie musste ihr erstes Einzelspiel leider abgeben. Nach einer kurzen Verschnaufpause mit Erdbeeren und Melone kamen die  beiden Doppelspiele. Hier konnten sowohl Leon-Paul und Mattis als auch Daniel und Arzu beide Spiele gewinnen. Bei einem leckeren Abschlussessen wurde der Spieltag vergnügt beendet. 

TA TSV Zizishausen - U10  8:12

Beim ersten Punktspiel der U10-Tenniskids gegen den TA TSV Zizishausen konnte die Mannschaft einen Auswärtssieg mit nach Hause nehmen.  Nach den Staffelspielen stand es zuerst noch 4 zu 4 unentschieden. Aber beim Tennisspiel zeigte sich ein klare Überlegenheit für die Großbettlinger. Tobias, Daniel und Leon-Paul konnten 3 der 4 Einzelspiele ganz deutlich gewinnen. Laura musste sich im Einzel knapp geschlagen geben. Nun stand es bereits 10:6. Im anschließenden Doppelspiel ließen Tobias und Daniel den Gegnern keine Chance. Im Doppelspiel Mattis und Jamie wurde hart gekämpft, aber leider knapp verloren. Mit einem Endstand von 12:8 fuhren alle glücklich nach Hause.

U12 -Mädchen

U12 - 2 - ETV Nürtingen 3 (4:2)

Die Mädchen unserer U12-er Mannschaft konnten das Verbandsspiel gegen den ETV Nürtingen 3 klar für sich entscheiden. Chiara und Linda gewannen mit vielen starken Ballwechseln ihre beiden Einzelspiele. Fabienne musste zwar in ihrem Einzel den ersten Satz abgeben, konnte aber den zweiten Satz dann ganz klar gewinnen. Im entscheidenden Match-Tiebreak zeigte sie gute Nerven und gewann diesen mit 10:5. Leider musste Maja ihren Punkt an den ETV abgeben. Nach einer kurzen Pause und einer kleinen Stärkung ging es an die beiden Doppel. Chiara und Fabienne waren ihren Gegner klar überlegen und gewannen ihr Doppelspiel mit 4:0 und 4:1. Im zweiten Doppel kämpften Jana und Maja um jeden Punkt und mussten sich dann doch im ersten Satz ganz knapp im Satz-Tiebreak mit 4:5 geschlagen geben. Im zweiten Satz konnten sie dann nicht mehr aufholen. Dieser Punkt ging daher an den ETV. Mit leckeren Hamburgern wurde der Spieltag beendet und der klare Heimsieg von 4:2 gefeiert.

U12-Mädchen – TC Beuren (6:0)

Beim Auswärtsspiel am Mittwoch, 22.06. in Beuren siegten die Mädels mit einem 6:0 bei heißen 30° Grad. Zuerst siegte Linda mit 4:1, 4:1 anschließend Valerie mit 4:0, 4:0, Maja gewann 4:1, 4:2 und Jana spielte 4:2, 3:5 und im Match -Tie-Break siegte sie mit 10:7. Somit gewann Großbettlingen alle Einzelspiele.
Im Doppel gewann Linda mit Valerie 4:0, 4:1 sowie Jana mit Maja 4:2, 2:4 und 10:6 im Match -Tie-Break.
Nach 6 fairen Spielen und einem guten Abendessen gingen die Großbettlinger glücklich und stolz nach Hause.

U12 -Knaben

U12 siegreich gegen Musberg

17. Juni 2016

Die U12 Knaben konnten ihr erstes Heimspiel gegen Musberg mit 5:1 siegreich gestalten. Dagegen musste die U12 Mädchen gegen die Knaben von Frickenhausen eine 1:5 Niederlage hinnehmen. Einzig Valerie Bühl kämpfte erfolgreich.

U12 siegreich gegen Musberg

29. Juni 2016

Die Gastgeber aus Zizishausen machten recht deutlich wer das Hausrecht hat. Unsere Jungs liessen sich aber vom Nachwuchsplatzwart nicht groß beeindrucken, spielten Ihr Ding und gewannen eindrucksvoll mit  5:1. Moritz Heinz, Anton Linke und Adrian Schmiegelt trugen sich im Einzel in die Siegerliste ein.Auch unsere Mädchen waren voll konzentriert und erfolgreich. Der Nachwuchs vom ETV hatten mit 2:4 das Nachsehen. 

Mädchen

wo liegt Dettingen ?

Dettingen/Teck - Mädchen 5 : 1

Kann man Dettingen/Erms und Dettingen/Teck miteinander verwechseln?  Ja man kann! Dumm nur, wenn es Spielort eines Auswärtsspiels ist. Nun, mit kleiner Verzögerung konnten unsere Mädchen dann unter der Teck auch Tennis spielen. Leider 1:5 verloren. lediglich Valerie Bühl im Einzel einen Ehrenpunkt gegen Dettingen/Teck erspielen konnte, 

Unsere Mädchen hitzebeständig

Plattenhardt - TVG Mädchen 3:3 (6:7) 

Beim Auswärtspiel in Plattenhardt musste wieder einmal nach kurzfristiger Absage eine U12 Spielerin einspringen. Die lauffreudige Chiara bekam es mit einer gleichaltrigen zu tun, verlor den ersten Satz unglücklich im Tiebreak, gewann aber den zweiten Satz um dann im Matchtiebreak wieder knapp zu verlieren. Lisa Ziolko spielte zu brav und dieGegenerin nutzte die Einladungen Winner zu setzen konsequent. Katrin Förder fordert ihre Gegnerin stärker. Die hohe Temperatur - 36 Grad im Schatten - machte dem Mädchen der Gastegber arg zu schaffen. Sie gab beim Stande von 4:4 aus. Unsere Nummer eins Lea hatte mit 6.0/6:0 jedere3zeit Spiel und Gegnerin im Griff.
Im Doppel plazierte sich Lea wieder ins Doppel 2 an die Seite von Chiara. Beide sind mittlerweile aufeinander eingespielt und gewannen 6:0/ 6:1. Lisa und Kathrin hatten schwerer und verloren in zwei Sätzen. Aufgrund des Satzgewinns von Chiara im Einzel ging der Mannschaftsieg nach 3:3 Matches mit 7;6 Sätze diesmal an unsere Mädchen.   

Mädchen hauchdünn verloren

TVG Mädchen - ETV Nürtingen 3:3 (6:6  / 47:50)

Infolge von kurzfristigen Absagen mussten die Verantwortlichen noch viel telefonieren um eine Mannschaft gegen den ETV Nürtingen aufbeiten zu können. Die beiden U12 Spielerinnen die in die Bresche sprangen schlugen sich prächtig. Jamie Adam und Valerie Bühl gefielen durch Lauffreude und saubere Schläge, Jamie Adam konnte sogar ihr Einzel gewinnen konnte. Die Nr. 1 Lea Schreck gewann gegen eine kraftvoll schlagende Nürtingerin 6:1 und 6:1. Auch Doppel konnten Lea und Jamie gewinnen. Lisa Ziolko und Valerie Bühl stemmten sich im Doppel 1 vergeblich gegen eine hohe Niederlage. Nach Matches und Sätzen stand es am Ende unentschieden. Am Ende entschieden die mehr gewonnen Spiel für Nürtingen. 47:50. Mädels das war Klasse. 

Knaben

Weilheim / Teck - Knaben 0 : 6

Die Knaben gewannen in Weilheim/Teck auch ihr drittes Spiel hoch mit 6:0. Nachdem nun die Bettlinger die Einzigen ohne Niederlage sind und in dieser Gruppe gleich 2 Mannschaften aufsteigen, haben unsere Knaben den Aufstieg bereits in der Tasche. 

Junioren

Juniorinnen

Juniorinnen 18 Junioren 18 Knaben
Gruppe 141 
Bezirksklasse 1 - St. A
Gruppe 122 
Bezirksklasse 2 - St. C
Gruppe 163 
Kreisstaffel 2 - St. B
TV Großbettlingen
TC Dettingen / Erms
ETV Nürtingen
TA TSV Betzingen

SPG TA TSV/TC Baltmannsweiler
TG Plochingen
TC Altbach/Zell
TC Ruit
SPG Bettling/Roigl 

TA TB Neuffen
TC Weilheim
TC Neckartailfingen
TV Großbettlingen
TC Harthausen


Mädchen

KIDs-Cup U12 KIDs-Cup U12 (2)
Gruppe 177 
Kreisstaffel 1 - St. B
Gruppe 186 
Bezirksstaffel 2 - St. B
Gruppe 194 
Kreisstaffel 1 - St. E

TA TSV Plattenhardt
TA TSV Musberg
TV Großbettlingen
ETV Nürtingen 2
TCN Neuenhaus
TC Dettingen/Teck

TA TSV Musberg
TA TSV Zizishausen
TC Grötzingen
TC Neckartailfingen
TV Großbettlingen
TA TSV Frickenhausen
TC Beuren
TC Raidwangen
TA TV Bissingen/Teck 2
ETV Nürtingen 3
TV Großbettlingen 2

Hier finden Sie uns:

TV Großbettlingen
Jahnstraße 38
72663 Großbettlingen

 

Tel.: 07022 48900

Fax: 07022 9045391

 

>> E-Mail schreiben

Besuche seit dem 28.11.2006: