Junioren

Jannik Lia (rechts)

Jannik Lia gewann die Jugend Stadtmeisterschaften von Ostfildern. Als Nr. 4gesetzt hatte er zunächst Freilos und dann das nötige Glück seinen Kumpel Leonardo Reich, TC Ruit mit 7:6 und 7:6 zu bzwingen. Im Halbfinale bezwang er den LK16 Spieler Lukas Fauser vom TA TSG Esslingenmit 6:0 7:5. Im Finale setzte er sich erwartungsgemäß gegen Marvin Gebhardt (LK19) vom TA Wernauer-Sportfreunde mit 6:4 7:6 durch.

Knaben

Knaben - TC Neckartailfingen 1 (2:4)

Zum Auftakt der Saison hatten die Knaben ihr erstes Spiel am 16.05.2014 in Neckartailfingen zu absolvieren. Nach vier Einzeln stand es 2:2 unentschieden, Samuel Geray (6:4, 6:1) und David Matesic (6:3, 6:4) konnten ihre Einzel für sich entscheiden. Jona Hübner (3:6, 1:6) und Nils Eck (6:3, 0:6, 4:10) mussten sich leider geschlagen geben. Das Endergebnis von 2:4 täuscht allerdings etwas über die wahren Kräfteverhältnisse hinweg, da das Doppel Samuel/Jona erst im Match-Tie-Break verloren ging (3:6, 6:4, 2:10). Das Doppel David/Nils ging mit 3:6 und 1:6 verloren.

Knaben - TA TSV Neckartenzlingen 1 (6:0)

 Den ersten Sieg in der laufenden Saison erspielten sich die Knaben am Freitag, den 23.05.2014 gegen den TA TSV Neckartenzlingen. Bei schönstem Sonnenschein passte auch das Endergebnis von 6:0 Matchen und 12:0 Sätzen zu dem erfolgreichen Tag. Für Großbettlingen spielten Samuel Geray (6:2,6:1), David Matesic (6:0, 6:1), Moritz Hofbauer (6:0, 6:4) und Florian Struck (6:1, 6:1). Im Doppel-1 gewannen Samuel und David 6:0, 6:0, das Doppel-2 entschieden Moritz und Florian mit 7:6, 6:3 für uns.

Samuel Geray

LK Turniere

Beim 15. Köngen Open des TC Grün-Weiß Köngen waren mit Moritz Hofbauer und Samuel Geray zwei Großbettlinger in der Konkurrenz der U12 vertreten. Nach Freilos  bewies Samuel im Viertelfinale Nervenstärke. Nach 6:1 und 0:6 gegen Lk21 Spieler Niklas Helwig, vom TA TV Nellingen gewann er den Matchtiebreak mit 10:6. Gegen den LK19 Spieler Kerim Manay vom TC Bernhausen verlor Samuel im Halbfinal 1:6 und 3:6. Arsen Sasha Yakincam vom TC Leinfelden-Echterdingen und Kerim Manay lieferten sich im Finale unglaubliche Ballwechsel (so der Berichterstatter des Veranstalters) und erst nach dem Match-Tiebreak (6:4, 0:6 und 10:7) stand der Sieger Yakincam fest.

U12 - Kids Cup

Die KIDS starten erfogreich in die Runde

U12 Grötzingen - SGM GBL Nktfl 3:3 gewonnen

"Juhu wir haben gewonnen!!!!!

Bei schönem Sonnenschein und böigem Wind reisten wir zu unserem ersten Gegner nach Grötzingen.  Hoch motiviert starteten unsere Jungs in die Einzel und konnten hier gleich die ersten zwei Punkte einfahren. Jetzt waren die Doppel an der Reihe. Beide Begegnungen waren wahnsinnig spannend. Ein Doppel konnten wir letztendlich für uns entscheiden. Nun ging es ans auszählen, spannend bis zur letzten Minute... 3:3 Matches, 6:6 Sätze und 34:35 Spiele. Knapp wars, aber gewonnen.

Für die SPG Großbettlingen/Neckartailfingen spielten:

Marc Hermann, Robin Planitz, Marlon Béfort, Nick Gebhardt, Fabian Gantke, Marius Henzler,  und Tom Siebrecht

KidsCup SPG Großbettlingen/Neckartailfingen – TC Oberboihingen       6:0

Am Mittwoch, 28.05.2014 durfte unsere Mannschaft den Gast aus Oberboihingen auf unserer Anlage begrüßen. Hoch motiviert starteten die Jungs in die Einzel. Die Zuschauer bekamen schöne und lange Ballwechsel zu sehen. Obwohl zwei Sätze in den Einzeln abgegeben werden mussten, gelang es allen Spielern, ihre Einzel zu gewinnen. Der Tagessieg stand also schon nach den Einzelbegegnungen fest. Doch auch die noch nicht spielerprobten Doppelteams machten ihre Sache hervorragend. Es wurden nur wenige Spiele abgegeben und so war der souveräne 6:0 Erfolg für unsere KidsCup Mannschaft mehr als verdient.

Es spielten: Robin Planitz, Marlon Befort, Nick Gebhardt, Fabian Gantke, Marius      Henzler, Tom Siebrecht  

KIDs-Cup U 12 SPG gegen TV Unterensingen   1:5

2. Spieltag unserer U 12 Mannschaft

Verletzungsgeschwächt machten wir uns auf den Weg nach Unterensingen. Bei brütender Hitze wurden die Einzel gespielt. Marc, Marlon und Robin machten es spannend und kämpften bis zum Schluss um den Sieg, leider hat es heute nicht ganz gereicht. Auch Melanie konnte leider nicht punkten. Somit stand es nach den Einzeln 4:0 für die Gegner.

Aber noch haben unsere Jungs den Spieltag nicht aufgegeben. Marc und Nick konnten dann das erste Doppel im Match Tie-Break für sich entscheiden. Das zweite Doppel spielten Robin und Marlon. Nach einem kräftezehrenden und spannenden Kampf ging dieses Spiel leider verloren.

Unterm Strich, habt ihr das Klasse gemacht. Weiter so !!

Für die SPG Großbettlingen/Neckartailfingen spielten:

Marc Hermann, Robin Planitz, Marlon Béfort, Nick Gebhardt und Melanie Tuchscherer.

KIDs-Cup U12  gegen TA TSV Riederich      4:2

Bei regnerischem Wetter waren wir auf der wunderschönen Anlage unserer Gegner aus Riederich zu Gast. Marc und Nick mussten als Erstes ran und gewannen ihre Einzel souverän. Auch Tom, der etwas später mit seinem Einzel begann, ließ sich trotz Regenpause nicht beirren und holte den dritten Sieg im Match Tie-Break für die Spielgemeinschaft. Nur Marlon konnte sich nicht auf seinen Gegner einstellen und verlor leider das Spiel. Doch davon geht die Welt nicht unter -Kopf hoch, das nächste Mal klappt es wieder viel besser- :-)

Der Wettergott hat es mit den jungen Tennisspielern nicht gut gemeint und somit starteten die Doppelbegegnungen bei leichtem Nieselregen. Marc und Robin, die zum ersten Mal ein Doppel zusammen gespielt haben, waren leider noch nicht so gut auf einander eingestellt und konnten kaum einen Punkt für sich verbuchen. Sie haben sich vorgenommen, fleißig Doppel zu trainieren und es nächstes Mal besser zu machen. Fabian und Marius waren da schon ein besser eingespieltes Team und konnten das Doppel gewinnen. Der Spieltag ging somit mit 4:2 Matches an die SPG Großbettlingen/Neckartailfingen. Hungrig machten sich die Jungs über die angebotenen Leberkäsweckle her und führen Fachgespräche mit den Gegnern.

Vielen Dank an die gastgebende Mannschaft aus Riederich! Wir freuen uns schon jetzt auf den letzten Heim-Spieltag gegen Nürtingen am 25.06.

Es spielten: Marc Hermann, Robin Planitz, Marlon Béfort, Nick Gebhardt, Tom Siebrecht, Fabian Gantke und Marius Henzler

U10

U 10  - TV Bissingen (2:18)

Nach dem Vorbereitungsspiel gegen Neckartailfingen (7:13) empfing die U10-Mannschaft am letzten Montag bei nasskaltem windigen Wetter die Kids des TV Bissingen zum ersten Verbandsspiel. Alle waren natürlich hochmotiviert und sehr aufgeregt, aber leider lagen wir bereits nach den Staffelwettbewerben 2:6 zurück. Auch bei den vier Einzelspielen auf dem etwas kleineren Midcourt-Platz mussten sich Moritz, Lukas, Maximilian und Linda geschlagen geben, obwohl sie tapfer kämpften und auch einige Spielpunkte für sich holen konnten. Die Eltern fieberten auch bei den Doppeln mit und mussten mit ansehen, Adrian/Moritz und Valerie/Linda relativ klar gegen die Bissingen unterlagen.  Für das erste Spiel haben es trotzdem alle prima gemacht und wir hatten auch viel Spaß.

U 10 – TC Berkheim/Esslingen (3:17)

Bei unserem zweiten Heimspiel hatten wir diesmal einen besseren Start und gewannen zumindest einen der Staffelwettbewerbe. Im Einzel spielten diesmal Moritz, Anton, Jascha und Fabienne. Fabienne und Moritz konnten sogar wieder einige Spiele für sich entscheiden, und vor allem bei Moritz waren tolle, beinahe minutenlange Ballwechsel dabei. Trotzdem gingen die 4 Einzel an die Gegner. In den Doppeln gaben die Kids nochmal alles,  Anton/Valerie konnten sogar einen Satz gewinnen und  Moritz/Anselm verloren den zweiten Satz nur knapp im Tiebreak. Weiter so !!!

U 10 – TC Metzingen (0:20)

Letzten Montag waren wir beim TC Metzingen zu Gast. Bei den Staffelwettbewerben haben sich alle Kids wieder toll angestrengt und die Gegner konnten uns diesmal nur um Sekundenbruchteile schlagen. Im Einzel gaben Moritz, Christian, Linda und Valerie ihr Bestes, verloren aber doch gegen die starken Gegner. Moritz konnte sich im zweiten Satz trotz der Spitzenaufschläge seines Gegners auf 3:3 herankämpfen, musste sich dann aber doch 3:5 geschlagen geben. Die beiden Doppel mit Moritz/Tobias und Valerie/Linda gingen ebenfalls an die Metzinger Kids. Die anschließende Pizza ließen wir uns trotzdem alle gut schmecken. 

U 10 - TC Weilheim/Teck  (0:20)

Unser erstes Auswärtsspiel fand beim TC Weilheim/Teck statt. Bei den Staffelwettbewerben war das Glück nicht auf unserer Seite. Ein paar Bälle kullerten in der Aufregung davon, so daß wir mit einem 0:8 Rückstand in die Tennisspiele gingen.  Die vier Einzelspiele von Moritz, Anton, Lukas und Linda gingen an die Gegner, aber einige Spielpunkte konnten unsere Kids dennoch wieder erzielen. Das Jungendoppel von Moritz und Anton war heiß umkämpft und hätte auch leicht anders enden können als 1:4, 1:4. Die Mädels Chiara und Linda mussten sich mit 0:4, 0:4 geschlagen geben. Bei dem anschließenden Sprung in den dortigen Swimmingpool stieg unsere Laune allerdings sofort wieder und wir freuen uns auf die nächsten Spiele.

U 10 – TC Göppingen (0:20)

Zu unserem letzten Auswärtsspiel fuhren wir letzten Montag bis nach Göppingen. Dort traten wir gegen die Erste von 3 U-10-Mannschaften (!!) an und mussten uns trotz aller Anstrengungen leider nochmal mit 0:20 geschlagen geben. Diesmal spielten Lukas, Maximilian, Adrian, Chiara und Linda. Wir sehen diese U 10-Runde einfach als Übung für das nächste Jahr und freuen uns schon auf die Talentiade 2015!

Letzter Spieltag KIDs-Cup am 25.06.2014 gegen ETV Nürtingen

Am letzten Verbandsrundenspieltag durften wir die ETV Nürtingen auf unserer Anlage begrüßen.

Marc, Robin und Tom starteten gleichzeitig in die Einzel, wobei Marc es besonders schwer hatte. Seine Gegnerin Leonie Kusterer (LK 20) spielt so klasse Tennis, dass sie ab dem Sommer bei der Damenmannschaft mitspielen darf. Somit ging das Match dann auch 4:0, 4:0 an Leonie. Robin machte es spannend bis zum Schluss. Der erste Satz ging mit 1:4 verloren, der Zweite mit 4:2 an Robin. Im Match Tie-Break hatte der Gegner das glücklichere Händchen und gewann mit 10:7. Auch Tom startete schlecht in seine Begegnung. Der erste Satz ging mit 4:0 an die ETV Nürtingen. Doch er war noch lange nicht geschlagen. Er kämpfte im Zweiten und lag dann auch verdient mit 3:0 vorne. Aber auch der Gegner mobilisierte noch einmal alle Kräfte und gewann den zweiten Satz mit 5:3.

Leider kam die Gegnerin von Marlon mit einer Stunde Verspätung auf dem Tennisplatz an. In Absprache mit der ETV Nürtingen wurde das Spiel als verloren für Nürtingen gewertet. Somit konnte Marlon, ohne auch nur einen Ball geschlagen zu haben, den Sieg für sich verbuchen. Schade, denn die Kids haben Spaß am Tennis, Sieg oder Niederlage ist eigentlich zweitrangig.

Vor den Doppelbegegnungen war klar, dass der Spieltag nur noch gewonnen werden konnte, wenn beide Doppel zu unseren Gunsten ausgingen. Marc/Nick und Marlon/Fabian kämpften bis zum Schluss, doch leider gingen beide Begegnungen verloren.

Reichlich Aufregung gab es neben den Plätzen, wo zahlreiche Unstimmigkeiten bei den Zuschauern für Diskussionen sorgten und man die Spiele nicht in Ruhe genießen konnte. Zum Schluss bleibt nur noch zu sagen:

„Jungs, Ihr habt tolles Tennis gespielt, Ihr hattet super Matches mit großartigen Ballwechseln und Ihr hattet GANZ VIEL SPAß!!!!“

Verbandsrunde 2014 Jugend

 
       

Junioren Bezirksklasse 1 Gr. 127

 

Datum Uhrzeit

Heimmannschaft

Gastmannschaft

 

Sa. 17.05.2014 09:00

TC Leinfelden-Echterdingen 1

SPG Großbettl./Neckartailf. 1    

 

Sa. 24.05.2014 09:00

TA TSV Plattenhardt 1

SPG Großbettl./Neckartailf. 1    

 

Sa. 28.06.2014 09:00

SPG Großbettl./Neckartailf. 1

TC Grötzingen 1    

 

Sa. 05.07.2014 09:00

SPG Großbettl./Neckartailf. 1

TC Bernhausen 2    

 

Sa. 12.07.2014 09:00

TA TSV Denkendorf 1

SPG Großbettl./Neckartailf. 1    

 
       

Juniorinnen Bezirksklasse 1 Gr. 149

 

Datum Uhrzeit

Heimmannschaft

Gastmannschaft

 

Sa. 24.05.2014 09:00

TC Markwasen Reutlingen

1 TV Großbettlingen 1    

 

Sa. 28.06.2014 09:00

TV Großbettlingen 1

TCN Neuenhaus 1    

 

Sa. 05.07.2014 09:00

TV Großbettlingen 1

TC Ruit 1    

 

Sa. 12.07.2014 09:00

TC Oberboihingen 1

TV Großbettlingen 1

 

   

     

Knaben Kreisstaffel 3 Gr. 183

 

Datum Uhrzeit

Heimmannschaft

Gastmannschaft

 

Fr. 16.05.2014 15:00

TC Neckartailfingen 1

TV Großbettlingen 1    

 

Fr. 23.05.2014 15:00

TA TSV Neckartenzlingen 1

TV Großbettlingen 1    

 

Fr. 27.06.2014 15:00

TV Großbettlingen 1

TA TV Häslach 1    

 

Fr. 11.07.2014 15:00

TV Großbettlingen 1

TC Linsenhofen 1

 
       

Mädchen Kreisstaffel 1 Gr. 189

 

Datum Uhrzeit

Heimmannschaft

Gastmannschaft

 

Fr. 16.05.2014 15:00

TV Großbettlingen 1

TC Hülben 1    

 

Fr. 23.05.2014 15:00

TV Großbettlingen 1

TC Owen 1    

 

Fr. 27.06.2014 15:00

TC Engstingen 1

TV Großbettlingen 1    

 

Fr. 04.07.2014 15:00

TC Pliezhausen 2

TV Großbettlingen 1    

 
       

KIDs-Cup U12 Kreisstaffel 1 Gr. 204

 

Datum Uhrzeit

Heimmannschaft

Gastmannschaft

 

Mi. 14.05.2014 15:00

TC Grötzingen 1

SPG Großbettl./Neckartailf. 1    

 

Mi. 21.05.2014 15:00

TV Unterensingen 1

SPG Großbettl./Neckartailf. 1    

 

Mi. 28.05.2014 15:00

SPG Großbettl./Neckartailf. 1

TC Oberboihingen 1    

 

Mi. 04.06.2014 15:00

TA TSV Riederich 3

SPG Großbettl./Neckartailf. 1    

 

Mi. 25.06.2014 15:00

SPG Großbettl./Neckartailf. 1

ETV Nürtingen 1

 

Bezirk D 2014 / VR-Talentiade

 

Datum Uhrzeit

Heimmannschaft

Gastmannschaft

 

Mo. 12.05.2014 15:00

TV Großbettlingen 1

TA TV Bissingen/Teck 1    

 

Mo. 19.05.2014 15:00

TC Weilheim 1

TV Großbettlingen 1    

 

Mo. 26.05.2014 15:00

TC Metzingen 1

TV Großbettlingen 1    

 

Mo. 02.06.2014 15:00

TV Großbettlingen 1

TC Berkheim/Esslingen 1    

 

Mo. 23.06.2014 15:00

TC Göppingen 1

TV Großbettlingen 1    

 

Hier finden Sie uns:

TV Großbettlingen
Jahnstraße 38
72663 Großbettlingen

 

Tel.: 07022 48900

Fax: 07022 9045391

 

>> E-Mail schreiben

Besuche seit dem 28.11.2006: